CJ Gammon (Adobe) gibt in dem Talk ein paar coole Beispiele, was man mit Canvas, CSS Masken etc. so alles machen kann.

Heißt natürlich nicht, dass man das alles benutzen muss. Und stellt euch auf eine hohe Frequenz der Schlagworte “rich”, “immersive” und “experience” ein.