In den letzten 3 Jahren habe ich meine Kamera weniger als 5500 Mal ausgelöst. Das sind weniger als 1800 Fotos pro Jahr und weniger als 5 Fotos pro Tag. Natürlich habe ich nicht wirklich 5 Fotos am Tag gemacht, eher waren es blockweise wenige Hundert in ein paar Tagen - Urlaube eben. Für Urlaube ist aber eine DSLR zu viel des Guten. Sie ist schwer, sie ist groß und unhandlich, sie ist auffällig. Ja, Bildqualität blabla natürlich, aber tragt mal 1 kg einen Tag lang in eurer Hand rum. Weil für meine Zwecke eine Systemkamera der Art einer Sony NEX besser geeignet scheint, verkaufe ich meine komplette Ausrüstung.

Alles ist sehr gut erhalten, weil ich es wie gesagt wenig benutzt habe. Gleich im Voraus entschuldige ich mich für die Qualität der Fotos, es ist dunkel und ich musste das Handy nutzen. Aber ich reiche gerne Fotos nach, Besichtigungen sind nach Terminabsprache auch möglich. Meine Emailadresse ist hallo ät https://npiccolotto.com. Die handlichen Teile bin ich bereit zu verschicken, bei anderen würde ich eine Abholung vor Ort in Dresden Neustadt (oder Übergabe im Zentrum von Dresden) vorziehen. Zu verkaufen ist folgendes:

  • Nikon D90
  • Nikkor AF-S 50/f1.4G
  • Sigma EX DG 12-24/f4.5-5.6
  • Feisol CT-3401 Stativ
  • Kata 123-GO-10 Fotorucksack
  • Lowepro Apex 120 AW Fototasche