Brad McCarty bei TNW:

The final gripe that I have is the universal search softkey. No matter what I’m doing, anywhere on the phone, the device’s search button will pop me out and take me to a Bing search. I find this disingenuous because the button would be better put to use to allow searching within an app. The Marketplace app, for instance, requires me to press an on-screen button to search. While there’s much to be said for having consistent operation across the OS (are you listening, Android back button?) there are times when it makes more sense for a button to do what you think it might.

Das hatte Microsoft bei Windows Phone 7 vor Mango auch so gelöst. Und es war furchtbar, weil zu keinem Zeitpunkt klar war, ob der Button Bing öffnet oder eine Suchfunktion innerhalb der App - das ist entgegen der Meinung des Autors keineswegs offensichtlich oder einfach herzuleiten. Dasselbe Icon auf einem Softwarebutton und gleich drunter auf einem Hardwarebutton zu haben sieht zwar nicht gut aus, aber hier hat sich Microsoft klugerweise für Konsistenz über Schönheit entschieden.