Während Deutschland im Winter zu viel Strom produziert, hat Schweden konstant zu wenig Müll:

“We have more capacity than the production of waste in Sweden and that is usable for incineration,” Ostlund said.

In Schweden verbrennen sie Müll und nutzen die Energie z.B. zum Heizen von Gebäuden. Das funktioniert so gut, dass sie nicht genug verbrennbaren Müll haben. Deswegen importieren sie ihn gegen Bezahlung aus Norwegen. Die Asche und was alles noch während des Prozesses entsteht, führen sie wieder zurück.

Verkehrte Welt.