Kürzlich startete eine neue Bewerbungsrunde für Generic Top Level Domains (gTLDs), also beliebige TLDs wie z.B. LOLCATS. Die ICANN hat gestern die Bewerbungen öffentlich gemacht.

Die beliebtesten gTLDs waren folgende:

Bewerbungen / gTLD

Diese Unternehmen bewarben sich für die meisten gTLDs:

Bewerbungen / Company

Nicht verwunderlich, dass viele Domainregistratoren dabei sind (Charleston Road, TLD Holding, Uniregistry etc.). Interessanterweise finden sich aber auch direkt einige Unternehmen darunter, z.B. Amazon. Sie bewerben sich sowohl für offensichtliche gTLDs wie AMAZON, KINDLE oder PRIME als auch für nicht sofort verständliche wie SMILE, JOY, und BOT. Microsoft hingegen bewirbt sich ausschließlich für naheliegende gTLDs wie SKYDRIVE, AZURE, XBOX und LIVE. Dasselbe gilt für L’Oreal: HAIR, GARNIER, MAYBELLINE etc.

Falls wer fragt: Apple bewirbt sich (in dieser Runde) nur für APPLE.